FANDOM



Infos

Autor Tommy Jaud
Thema [Thema ergänzen]
Genres Comedy, Humor
Buchreihe Band 3 von „Vollidiot

Ausgaben & Preise

€ 16,99 bei Fischer

Mehr

Mindestalter
(laut Verlag)
Keine Altersangabe
Auszeichnungen
Erscheinungsjahr in Deutschland [Erscheinungsjahr ergänzen]

Leseprobe aufrufen

Willkommen im BuchPorträt des Buches „Überman“ von Tommy Jaud. Hier findest du Fakten, Handlungsinfos, Bewertungen, Meinungen, Leseproben, Hintergrundinfos und mehr.


Bewertung

  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  


Klappentext

Spätestens seit es bei meinem griechischen Finanzberater keine leckeren Kekse mehr gab zu den Besprechungen, hätte ich etwas ahnen müssen. Den letzten Keks gab es, als ich einen rumänischen Waldfonds erwarb und gehebelte Discountzertifikate auf Magerschwein – das ist so eine Art verschärfte Wette darauf, dass der Preis für Magerschwein stabil bleibt, und das ist gar nichts Besonderes, weil das gibt es auch für Rinder und Baumwolle und fettes Schwein. Immer wieder scherzten Kosmás Nikifóros Sarantakos und ich über all die Teilzeit-Apokalyptiker, die sich aus Angst vor der Eurokrise zitternd Goldmünzen unter die Salamischeiben ihrer Tiefkühlpizzas steckten.

Und dann kam der Tag, an dem mir Sarantakos in nahezu arglistiger Beiläufigkeit offenbarte, dass mein Plan nicht wirklich aufgegangen sei. »Warum denn plötzlich ›mein Plan‹?‹, hörte ich mich noch fragen, aber erst in der Tiefgarage begriff ich, was die minus 211,2 Prozent in meinem Portfolio-Report wirklich bedeuteten: Privatinsolvenz, Gosse und Drogensucht mit nachfolgendem Ausfall der Schneidezähne. Nicht mal das Studium meiner Freundin würde ich noch finanzieren können. Der einzige Ausweg lag darin, mich ebenso schnell wie klammheimlich wieder aus dieser unsäglichen griechischen Scheiße zu ziehen – ich musste zum Überman werden!

Pressestimmen

»Tommy Jaud – Deutschlands witzigste Seite.«
Alex Dengler, Bild am Sonntag  



Handlung

Simon Peters wäre nicht Simon Peters, wenn es nach "Millionär" jetzt einfach mit dem Leben in Saus und Braus weiterginge. Natürlich gerät er an den falschen: Den Finanzberater Sarantos, der ihn völlig falsch berät und sein gesamtes Vermögen verspielt. Dann verscherzt er es sich auch mit seiner neuen Freundin Annabell, die er beim Verbraucherservice von Procter & Gamble kennen gelernt hat und auch seine Freunde wenden sich von ihm ab, als er, unzufrieden mit sich selbst, wieder zu einer unausstehlichen Person wird.

Alle hat der Weltuntergangsstress gepackt. Simon hält sie alle für Idioten. - Bis er auf die Idee kommt, mit anderer Leute Angst Geld zu machen. Was ihn auch gleich auf die Idee bringt, wie er Liebe und Freundschaft retten kann.

Inhaltsbewertung

Weitere Infos

Übersetzung
ISBN 978-3-651-00032-2
Anzahl der Seiten 349
Aktuelle Auflage [Nummer der Auflage ergänzen]

Originalausgabe

Erscheinungsjahr der Originalausgabe [Erscheinungsjahr ergänzen]
Erscheinungsland der Originalausgabe
Titel der Originalausgabe
Verlag der Originalausgabe

Deine Meinung

Umfragen
  •  Wie findest du...?
  •  Altersempfehlung
Kommentarfeld

Wenn du „Überman“ schon gelesen hast, ist hier deine Meinung gefragt. Nimm an den zahlreichen Umfragen teil, veröffentliche deine Meinung im Kommentarfeld dieser Seite, diskutiere mit anderen im Forum und vergiss nicht, oben dem Buch Sterne zu geben. Gerne kannst du auch eine ausführlichere Rezension schreiben.

Umfragen

Wie findest du...?

Wie findest du „Überman“?
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 

Bisher haben 0 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 22. Mai 2014 um 20:23 erstellt.
Welche Eigenschaft trifft deiner Meinung nach am meisten auf „Überman“ zu?
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 

Bisher haben 0 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 22. Mai 2014 um 20:23 erstellt.

Altersempfehlung

Ab wie viel Jahren würdest du „Überman“ empfehlen?
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 

Bisher haben 0 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 22. Mai 2014 um 20:23 erstellt.

Rezensionen

Schreibe die erste Rezension zu „Überman“! Rezension schreiben

Hintergründe

Kopfsteinpflasterlied
Ein Bonus, den Tommy Jaud kurz nach der Veröffentlichung des Romans herausbrachte, ist das Kopfsteinplasterlied: http://tommyjaud.de/das-kopfsteinpflasterlied/

Tommy Jaud erzählt hier einiges zu seinem neuen Roman und der Aktion im Weinkeller.


Mehr zum Buch „Überman“

Wiki-Navigation

HauptseiteMitmachenMehr BuchPorträtsBuch des MonatsForum
Folge uns auf: TwitterFacebookGoogle+

Informationen zu diesem BuchPorträt

Dieses BuchPorträt wurde erstellt von: Agent Zuri Über mich Nachrichtenseite Ankündigungen 20:23, 22. Mai 2014 (UTC)



Dich stört etwas an diesem BuchPorträt?


Ideen, Vorschläge, Meinungen, Kritik & Lob zu allen BuchPorträts allgemein kannst du gerne im dafür vorgesehenen Forum hinterlassen.

Wir freuen uns auch, wenn du selbst ein BuchPorträt erstellen willst.

Bei Fragen stehen wir dir jederzeit zu Verfügung.
[[Kategorie:|]]
,

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Andere Wikis & mehr...

Zufälliges Wiki