FANDOM



Infos

All die verdammt perfekten Tage
Autor Jennifer Niven
Themen Liebe, Selbstmord, Tod, Familie
Genre Roman
Buchreihe Dieses Buch gehört keiner Reihe an

Ausgaben & Preise

Paperback € 14,99 bei Limes
E-Book € 11,99 bei Limes

Mehr

Mindestalter
(laut Verlag)
Keine Altersangabe
Auszeichnungen
Erscheinungsjahr in Deutschland 2015

Leseprobe aufrufen

Willkommen im BuchPorträt des Buches „All die verdammt perfekten Tage“ von Jennifer Niven. Hier findest du Fakten, Handlungsinfos, Bewertungen, Meinungen, Leseproben, Hintergrundinfos und mehr.


Bewertung

  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  


Klappentext

Ist heute ein guter Tag zum Sterben?, fragt sich Finch, sechs Stockwerke über dem Abgrund, als er plötzlich bemerkt, dass er nicht allein ist. Neben ihm steht Violet, die offenbar über dasselbe nachdenkt wie er. Von da an beginnt für die beiden eine Reise, auf der sie wunderschöne wie traurige Dinge erleben und großartige sowie kleine Augenblicke - das Leben eben. So passiert es auch, dass Finch bei Violet er selbst sein kann - ein witziger und lebenslustiger Typ, nicht der Freak, für den alle ihn halten. Und es ist Finch, der Violet dazu bringt, jeden einzelnen Moment zu genießen. Aber während Violet anfängt, das Leben wieder für sich zu entdecken, beginnt Finchs Welt allmählich zu schwinden ...

Pressestimmen

»Es ist so wunderschön und bewegend, wie es traurig ist. Machen Sie sich auf etwas Großes gefasst!«
The Bookseller  
»Diese herzzereißende Liebesgeschichte über zwei witzige, einzigartige, aber auch zerbrechliche Jugendliche namens Violet und Finch muss man unbedingt lesen!«
Entertainment Weekly  
»‘All die verdammt perfekten Tage‘ ist ein großer Roman [...] über die Liebe zum Leben und das gleichzeitige Verzweifeln daran. Berührend, tiefsinnig und zugleich mit einer erfrischenden Leichtigkeit geschrieben.«
Hamburger Morgenpost  


Handlung

Theodore Finch, schulbekannter Freak, steht auf dem Glockenturm der Schule und denkt darüber nach, wie es wäre, spränge er hinunter. Da bemerkt er, dass er nicht alleine ist: Violet Markey steht ebenfalls kurz vor dem Abgrund und denkt offenbar über das gleiche nach wie er. Violet, deren Schwester im vergangenen Jahr bei einem Autounfall ums Leben kam. Violet, die nicht mehr weiß, wie es weitergehen soll: mit ihrer Leidenschaft, dem Schreiben, mit dem Leben. Finch überzeugt sie, mit ihm nach unten zu kommen. Anlässlich eines gemeinsamen Schulprojekts reisen die beiden an die unterschiedlichsten und kuiosesten Orte Indianas, und erleben dabei sowohl wunderbare als auch traurige Momente - und verlieben sich. Finch zeigt Violet wieder, wie man lebt - doch er selbst kämpft wieder gegen die Dunkelheit, und Violet weiß nicht, wie sie ihm helfen kann.

Inhaltsbewertung

Weitere Infos

Übersetzung Alexandra Ernst
ISBN 978-3-8090-2657-0
Anzahl der Seiten 400
Aktuelle Auflage [Nummer der Auflage ergänzen]

Originalausgabe

Erscheinungsjahr der Originalausgabe 2015
Erscheinungsland der Originalausgabe USA
Titel der Originalausgabe All the Bright Places
Verlag der Originalausgabe Knopf Books for Young Readers, New York

Deine Meinung

Umfragen
  •  Wie findest du...?
  •  Altersempfehlung
Kommentarfeld

Wenn du „All die verdammt perfekten Tage“ schon gelesen hast, ist hier deine Meinung gefragt. Nimm an den zahlreichen Umfragen teil, veröffentliche deine Meinung im Kommentarfeld dieser Seite, diskutiere mit anderen im Forum und vergiss nicht, oben dem Buch Sterne zu geben. Gerne kannst du auch eine ausführlichere Rezension schreiben.

Umfragen

Wie findest du...?

Wie findest du „All die verdammt perfekten Tage“?
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 

Bisher haben 0 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 30. Oktober 2016 um 14:33 erstellt.
Welche Eigenschaft trifft deiner Meinung nach am meisten auf „All die verdammt perfekten Tage“ zu?
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 

Bisher haben 0 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 30. Oktober 2016 um 14:33 erstellt.

Altersempfehlung

Ab wie viel Jahren würdest du „All die verdammt perfekten Tage“ empfehlen?
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 

Bisher haben 0 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 30. Oktober 2016 um 14:33 erstellt.

Rezensionen

Schreibe die erste Rezension zu „All die verdammt perfekten Tage“! Rezension schreiben

Buch-Trailer


Buchtrailer zu "All die verdammt perfekten Tage" von Jennifer Niven - Limes00:37

Buchtrailer zu "All die verdammt perfekten Tage" von Jennifer Niven - Limes



Hintergründe

[Hintergrundinfos ergänzen]


Mehr zum Buch „All die verdammt perfekten Tage“

Wiki-Navigation

HauptseiteMitmachenMehr BuchPorträtsBuch des MonatsForum
Folge uns auf: TwitterFacebookGoogle+

Informationen zu diesem BuchPorträt

Dieses BuchPorträt wurde erstellt von: Sonnenjäger 14:37, 30. Okt. 2016 (UTC)



Dich stört etwas an diesem BuchPorträt?


Ideen, Vorschläge, Meinungen, Kritik & Lob zu allen BuchPorträts allgemein kannst du gerne im dafür vorgesehenen Forum hinterlassen.

Wir freuen uns auch, wenn du selbst ein BuchPorträt erstellen willst.

Bei Fragen stehen wir dir jederzeit zu Verfügung.
,,,

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Andere Wikis & mehr...

Zufälliges Wiki