FANDOM


BP-Parameter-Update #3 | Zusammenfassung

  • Neue interaktive Inhaltsbewertung
  • Zusammenlegung der Parameter Autor und Co-Autor und Unterstützung für bis zu 9 Autoren
  • Wegfall des Parameters Name des Erscheinungsmonats
  • Der Parameter Erscheinungsdatum der Originalausgabe erfordert nur noch das Erscheinungsjahr und wird dementsprechend umbenannt
  • Umbenennung der Parameter für Buchreihe und Band-Nummer
  • Änderung an der Kategorisierung als Stub bzw. Unvollständiges BuchPorträt
  • Die grafische BuchPorträt-Erstellung (RTE-Editor) verwendet nun dieselben Parameter wie die der BP-Erstellung über den Code-Editor


Wie schon an der Zusammenfassung zu erkennen ist, ist dies das umfangreichste, aber auch das vorerst letzte Parameter-Update. Ziel dieser dreiteiligen Update-Reihe war es, die Anzahl der Parameter, die bei der Erstellung eines BuchPorträts ausgefüllt werden müssen, zu verringern, und auf der anderen Seite neue Funktionen zu ergänzen und Platz für mehr Informationen zu schaffen. Mit diesem abschließenden Update ist dieses Ziel erreicht.

Interaktive Inhaltsbewertung

Exemplar zum Ausprobieren

Den größten Punkt dieses Updates stellt eine neue, interaktive Inhaltsbewertung dar, die die Parameter Wie spannend?, Wie anspruchsvoll? etc. (insgesamt 7) ersetzt. Ein großer Vorteil ist hierbei, dass nicht nur der Ersteller des BuchPorträts den Inhalt aus seiner Sicht bewertet, sondern dass jeder – wie auch bei der Sterne-Bewertung – seine eigene Meinung abgeben kann.

Die alten Parameter müssen nicht zwingend aus den BuchPorträts entfernt werden.


Zusammenlegung der Parameter Autor und Co-Autor

Die Parameter Autor und Optional: Co-Autor / Zweiter Autor werden zu einem neuen Parameter zusammengelegt:

Autoren (kommagetrennt; max. 9) = 

Ähnlich wie bei den Parametern Genre und Thema können eine begrenzte Anzahl Autoren (hier maximal 9) getrennt durch Kommata hintereinander aufgelistet werden.

Änderungen an weiteren Parametern

"Name des Erscheinungsmonats"

Dieser Parameter wurde für unwichtig erklärt und fällt damit weg. Er muss nicht zwingend aus bestehenden BuchPorträts entfernt werden.

"Erscheinungsdatum Originalausgabe"

Dieser Parameter wird umbenannt in Erscheinungsjahr Originalausgabe und muss somit ab sofort nur noch mit dem Jahr (vierstellig) ausgefüllt werden. In bestehenden BuchPorträts wird das Jahr automatisch aus dem Datum (sofern angegeben) herausgefiltert.

Da dieser Parameter mit der Umstellung auf das neue Design (siehe unten) an Bedeutung gewinnt, werden alle BuchPorträts ab jetzt auch nach dem Erscheinungsjahr der Originalausgabe kategorisiert. Diese neuen Kategorien sind hier eingeordnet (Aktualisierung dauert möglicherweise etwas).

"Erscheinungsland Originalausgabe"

Da auch dieser Parameter zukünftig wichtiger ist, bitten wir darum, ihn möglichst immer auszufüllen – auch, wenn das Buch aus Deutschland kommt (dann eben "Deutschland" eintragen).

"Optional: Name der Buchreihe, wenn es mehrere Bände gibt"

Dieser Parameter wird umbenannt in Buchreihe (falls mehrere Bände vorhanden). Grund dafür ist, dass ja theoretisch alle Parameter optional sind, da nichts passiert, falls sie nicht ausgefüllt sind. Daher hat dieser Parameter den irreführenden Zusatz "Optional:" nicht verdient.

"Optional: Nummer des Bandes, wenn es mehrere gibt"

Wird umbenannt in Nr. des Bandes (falls mehrere Bände vorhanden). Grund siehe oben.

Kategorisierung unvollständiger BuchPorträts

Handlungsangabe Klappentext Buchcover Genres Themen
  • Sobald aus diesem „Pool“ eine Angabe fehlt, wird das BuchPorträt als unvollständig kategorisiert. Eine Ausnahme bilden hierbei Genre und Thema: erst wenn beide fehlen, ist das BuchPorträt „unvollständig“.
  • Sobald zwei Angaben fehlen, zählt es als Stub.

Auf diesem Weg geraten schwach ausgefüllte BuchPorträts nicht so schnell in Vergessenheit, und können gezielt verbessert/ergänzt werden.

Infos zur grafischen BuchPorträt-Erstellung

Die grafische BP-Erstellung für „Wikia-Neulinge“, die den RTE-Editor nutzt, verwendet jetzt die gleichen Parametertexte, die bei der normalen BP-Erstellung über den Code-Editor genutzt werden. Bestehende BuchPorträts mit den nun abgelösten Parametern funktionieren weiterhin.

Da diese Methode, BuchPorträts zu erstellen, deutlich weniger genutzt wird und auch deutlich weniger intuitiv ist als der Weg über den Code-Editor, ist geplant, die grafische BuchPorträt-Erstellung demnächst einzustellen. Bis dahin existiert eine neue „interaktive“ Anleitung für die BP-Erstellung via Code-Editor, die das Erstellen von BuchPorträts deutlich leichter machen soll.

Vorschau

Das nächste größere Update wird die Umstellung auf ein neues Gesamtdesign sein. Dies schließt eine neue Hauptseite ein und die Überarbeitung der BuchPorträts. Auch dazu gehören neue „Community-Seiten“, z. B. eine neue BuchPorträt-Erstellung mit integrierter Anleitung (bereits oben erwähnt), Seiten zum Buch des Monats, zu unseren Kanälen auf sozialen Netzwerken (unsere Facebook-Seite wird bis dahin wieder in Betrieb genommen!), usw.

Details dazu gibt es auf unserer Planungs-Seite.


Was haltet ihr von dem Update? Feedback kann in den Kommentaren oder im Forum hinterlassen werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Andere Wikis & mehr...

Zufälliges Wiki