FANDOM



Infos

Der Rosie-Effekt
Autor Graeme Simsion
Themen Baby, Ehe, Freundschaft, Autismus, Perfektionismus, Liebe
Genres Roman, Belletristik
Buchreihe Band 2 von „Rosie

Ausgaben & Preise

Hardcover € 18,99 bei Fischer
Paperback € 9,99 bei Fischer
E-Book € 9,99 bei Fischer

Mehr

Mindestalter
(laut Verlag)
Keine Altersangabe
Auszeichnungen
Erscheinungsjahr in Deutschland 2014

Leseprobe aufrufen

Willkommen im BuchPorträt des Buches „Der Rosie-Effekt“ von Graeme Simsion. Hier findest du Fakten, Handlungsinfos, Bewertungen, Meinungen, Leseproben, Hintergrundinfos und mehr.


Bewertung

  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  


Klappentext

O Baby! Für Don, den unwahrscheinlichsten romantischen Helden, den es je gab, geht’s nach dem Happy-End geht’s erst richtig los.

Don Tillmans »Ehefrau-Projekt« hat geklappt. Er lebt mit Rosie in New York. Und Rosie ist schwanger. Don will natürlich der brillanteste werdende Vater aller Zeiten sein, stürzt sich in die Forschung und entwickelt einen wissenschaftlich exakten Schwangerschafts-Zeitplan für Rosie. Aber seine ungewöhnlichen Recherchemethoden führen erstmal dazu, dass er verhaftet wird. Was Rosie auf keinen Fall erfahren darf, um ihre Beziehung nicht zu belasten. Also muss Don improvisieren, seinen Freund Gene einspannen und Lydia, die Sozialarbeiterin, davon überzeugen, dass er ein Superdad sein wird. Bei alledem übersieht er fast das Wichtigste: seine Liebe zu Rosie und die Gefahr, sie genau dann zu verlieren, wenn sie ihn am meisten braucht.

Pressestimmen

»Der Rosie-Effekt‹ ist Unterhaltungs-Literatur im besten Sinne.«
Andreas Schröter, Literaturwelt  
»Unglaublich intelligente und wahnsinnig witzige Komik!«
Alex Dengler, Denglers Buchkritik  
»Himmlisch gut und entwaffnend charmant!«
Renate Pinzke, Hamburger Morgenpost  


Handlung

Don und Rosie sind glücklich verheiratet und leben in New York, wo sie beide an der Uni arbeiten bzw. studieren. Doch plötzlich wird Dons Welt auf den Kopf gestellt, als Rosie ihm eröffnet, dass sie schwanger ist. Don hat nun alle Hände voll zu tun, alles vorzubereiten. Schließlich soll alles perfekt verlaufen. Doch dabei merkt er nicht, dass er eines außer Acht lässt: seine Beziehung zu Rosie. Diese zieht sich immer mehr zurück.

Dons Freund Gene gibt ihm den Rat, als Vorbereitung auf die Vaterschaft Kinder zu beobachten. Doch als er daraufhin von Polizisten festgenommen wird, wird die Sache kompliziert. Soll er Rosie davon erzählen? Eigentlich hatte er sich vorgenommen, ihr so wenig Stress wie möglich zu bescheren, da dieser dem Fötus schaden kann. Also muss er das Problem irgendwie lösen, ohne dass Rosie davon erfährt...

Inhaltsbewertung

Weitere Infos

Übersetzung Annette Hahn
ISBN 978-3-596-03185-6
Anzahl der Seiten 448
Aktuelle Auflage [Nummer der Auflage ergänzen]

Originalausgabe

Erscheinungsjahr der Originalausgabe 2014
Erscheinungsland der Originalausgabe Australien
Titel der Originalausgabe The Rosie Effect
Verlag der Originalausgabe The Text Publishing Company

Deine Meinung

Umfragen
  •  Wie findest du...?
  •  Altersempfehlung
Kommentarfeld

Wenn du „Der Rosie-Effekt“ schon gelesen hast, ist hier deine Meinung gefragt. Nimm an den zahlreichen Umfragen teil, veröffentliche deine Meinung im Kommentarfeld dieser Seite, diskutiere mit anderen im Forum und vergiss nicht, oben dem Buch Sterne zu geben. Gerne kannst du auch eine ausführlichere Rezension schreiben.

Umfragen

Wie findest du...?

Wie findest du „Der Rosie-Effekt“?
 
0
 
0
 
1
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 

Bisher haben 1 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 17. Januar 2017 um 15:13 erstellt.
Welche Eigenschaft trifft deiner Meinung nach am meisten auf „Der Rosie-Effekt“ zu?
 
0
 
0
 
0
 
1
 
0
 
0
 
0
 
0
 

Bisher haben 1 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 17. Januar 2017 um 15:13 erstellt.

Altersempfehlung

Ab wie viel Jahren würdest du „Der Rosie-Effekt“ empfehlen?
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
1
 

Bisher haben 1 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 17. Januar 2017 um 15:13 erstellt.

Rezensionen

Schreibe die erste Rezension zu „Der Rosie-Effekt“! Rezension schreiben

Hintergründe

[Hintergrundinfos ergänzen]


Mehr zum Buch „Der Rosie-Effekt“

Wiki-Navigation

HauptseiteMitmachenMehr BuchPorträtsBuch des MonatsForum
Folge uns auf: TwitterFacebookGoogle+

Informationen zu diesem BuchPorträt

Dieses BuchPorträt wurde erstellt von:  15:25, 17. Jan. 2017 (UTC)



Dich stört etwas an diesem BuchPorträt?


Ideen, Vorschläge, Meinungen, Kritik & Lob zu allen BuchPorträts allgemein kannst du gerne im dafür vorgesehenen Forum hinterlassen.

Wir freuen uns auch, wenn du selbst ein BuchPorträt erstellen willst.

Bei Fragen stehen wir dir jederzeit zu Verfügung.
,,,,,
,

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Andere Wikis & mehr...

Zufälliges Wiki