FANDOM



Infos

Autor Ken Follett
Themen Zwillinge, Klonen, mächtige Gegner
Genres Krimi, Mystery
Buchreihe Dieses Buch gehört keiner Reihe an

Ausgaben & Preise

€ 9,99 bei Bastei Lübbe

Mehr

Mindestalter
(laut Verlag)
Ab 10
Auszeichnungen
Erscheinungsjahr in Deutschland 2009

Leseprobe aufrufen

Willkommen im BuchPorträt des Buches „Der dritte Zwilling“ von Ken Follett. Hier findest du Fakten, Handlungsinfos, Bewertungen, Meinungen, Leseproben, Hintergrundinfos und mehr.


Bewertung

  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  


Klappentext

Dr. Jeannie Ferrami, eine junge, ehrgeizige Psychologieprofessorin trifft im Verlauf ihrer Forschungen auf zwei junge Männer, die sich in allem aufs Haar zu gleichen scheinen. Der eine, Steve Logan, ist ein Mann, den sie lieben könnte. Der andere sitzt als Mörder im Gefängnis. Da wird Steve eines schrecklichen Verbrechens bezichtigt – und eindeutig als Täter identifiziert. Aber Steve schwört, dass es unschuldig ist. Gibt es noch einen dritten Zwilling?

Pressestimmen

»flüssig und aufregend liest sich der höchst aktuelle Roman von der ersten bis zur letzten Seite«
Berliner Morgenpost  
»Ein fesselnder Roman mit Witz, Spannung und Romantik.«
Vorarlberger Nachrichten  
»In dem Thriller verbindet Ken Follett gekonnt Kriminalfälle mit wissenschaftlichen Fragen. Durch die Nähe zum Alltag fesselt der Roman den Leser und nimmt ihn zugleich auf eine Reise in die Biologie und Genforschung mit.«
Gmünder Tagespost  


Handlung

Die junge Professorin Dr. Jeannie Ferrami beginnt mit ihrem Projekt, welches der Frage auf den Grund geht, ob räumlich voneinander getrennte Zwillinge, besonders eineiige, sind trotz identischen Erbmaterials anders entwickeln und warum. Da trifft sie nach einem Tennisspiel auf den jungen Steve. Dieser flirtet mit ihr, aber sie lässt ihn sofort abblitzen, da sie ihn nicht ernst nimmt. Doch dann stehen sich die beiden am nächsten Tag erneut gegenüber: Steve ist einer ihrer durch ein von ihr entwickeltes neues Verfahren ausgewählter Proband- Er ist offensichtlich ein Zwilling, ohne es zu wissen. Sein Zwillingsbruder Dennis sitzt allerdings im Gefängnis. Als Jeannis Vorgesetzter Berrington den Raum betritt, reagiert er entsetzt über Steves Auftauchen, versucht dies aber zu verbergen.

Am Abend zuvor hatte ein Vergewaltiger in der Sporthalle zugeschlagen und sich an Jeannis Freundin Lisa vergangen. Überraschenderweise wird Steve kurze Zeit später verhaftet und dieser Tat beschuldigt. Lisa identifiziert ihn eindeutig und auch der DNA-Test verhärtet den Tatverdacht. Jeannie glaubt dennoch an Steves Unschuld. Und selbst das Wissens um Steves Zwillingsbruder bringt ihr derzeit nichts, denn dieser sitzt ja im Gefängnis. Das Blatt wendet sich, als Jeannie in der FBI-Datenbank noch einen dritten Zwilling findet...

Inhaltsbewertung

Weitere Infos

Übersetzung Wolfgang Neuhaus, Lore Straßl, Till R. Lohmeyer
ISBN 978-3-404-12942-3
Anzahl der Seiten 542
Aktuelle Auflage [Nummer der Auflage ergänzen]

Originalausgabe

Erscheinungsjahr der Originalausgabe 1999
Erscheinungsland der Originalausgabe Großbritannien
Titel der Originalausgabe The third Twin
Verlag der Originalausgabe Random House

Deine Meinung

Umfragen
  •  Wie findest du...?
  •  Altersempfehlung
Kommentarfeld

Wenn du „Der dritte Zwilling“ schon gelesen hast, ist hier deine Meinung gefragt. Nimm an den zahlreichen Umfragen teil, veröffentliche deine Meinung im Kommentarfeld dieser Seite, diskutiere mit anderen im Forum und vergiss nicht, oben dem Buch Sterne zu geben. Gerne kannst du auch eine ausführlichere Rezension schreiben.

Umfragen

Wie findest du...?

Wie findest du „Der dritte Zwilling“?
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 

Bisher haben 0 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 1. April 2014 um 18:56 erstellt.
Welche Eigenschaft trifft deiner Meinung nach am meisten auf „Der dritte Zwilling“ zu?
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 

Bisher haben 0 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 1. April 2014 um 18:56 erstellt.

Altersempfehlung

Ab wie viel Jahren würdest du „Der dritte Zwilling“ empfehlen?
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 

Bisher haben 0 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 1. April 2014 um 18:56 erstellt.

Rezensionen

Schreibe die erste Rezension zu „Der dritte Zwilling“! Rezension schreiben

Hintergründe

[Hintergrundinfos ergänzen]


Mehr zum Buch „Der dritte Zwilling“

Wiki-Navigation

HauptseiteMitmachenMehr BuchPorträtsBuch des MonatsForum
Folge uns auf: TwitterFacebookGoogle+

Informationen zu diesem BuchPorträt

Dieses BuchPorträt wurde erstellt von: Agent Zuri Über mich Nachrichtenseite Ankündigungen 17:18, 25. Jan. 2014 (UTC)



Dich stört etwas an diesem BuchPorträt?


Ideen, Vorschläge, Meinungen, Kritik & Lob zu allen BuchPorträts allgemein kannst du gerne im dafür vorgesehenen Forum hinterlassen.

Wir freuen uns auch, wenn du selbst ein BuchPorträt erstellen willst.

Bei Fragen stehen wir dir jederzeit zu Verfügung.
,,
,

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.