FANDOM



Infos

Die Lytar-Chronik - Die Krone von Lytar
Autor Richard Schwartz
Themen Kampf, Reise, Krieg
Genre Fantasy
Buchreihe Band 1 von „Die Lytar-Chronik

Ausgaben & Preise

Paperback € 12,99 bei Piper
E-Book € 9,99 bei Piper

[Ausgabe ergänzen]

Mehr

Mindestalter
(laut Verlag)
Keine Altersangabe
Auszeichnungen
Erscheinungsjahr in Deutschland 2016

Leseprobe aufrufen

Willkommen im BuchPorträt des Buches „Die Lytar-Chronik - Die Krone von Lytar“ von Richard Schwartz. Hier findest du Fakten, Handlungsinfos, Bewertungen, Meinungen, Leseproben, Hintergrundinfos und mehr.


Bewertung

  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  


Klappentext

Ein Land ohne Herrscher. Eine Krone ohne König. Nur das Banner – ein Greif auf goldenem Grund – und eine Prophezeiung, sind alles was von Lytar übrig geblieben ist. Die einstige Hauptstadt des alten Reiches und seine große magische Macht wurden dem Erdboden gleichgemacht. Nur wenige überlebten und ihre Nachkommen glaubten sich im Laufe der Zeit von der Welt vergessen. Jahrhunderte später werden sie jedoch von ihrer eigenen Vergangenheit eingeholt und ihr Dorf brutal überfallen: Eine fremde Macht ist auf der Suche nach dem magischen Artefakt des alten Reiches, das den Legenden zufolge für dessen eigene Zerstörung verantwortlich war und über unsagbare Macht verfügen soll. Die Krone von Lytar. Auf Geheiß des Ältestenrates ziehen die Freunde Tarlon und Garret, die Halbelfin Elyra und der Zwerg Argor nach Lytar, um die Krone zu suchen. Doch was sie entdecken, verändert alles ...

Pressestimmen

»Die Mischung aus Rätseln und Magie stimmt, die jugendlichen Protagonisten bieten gerade für den unbedarften Leser ideale Identifikationsmöglichkeiten.«
phantastik-couch.de  



Handlung

Einst war Lytar das mächtigste Reich der Erde. Mithilfe von Magie und ihrer überwältigenden militärischen Macht nahmen sie weite Teile der Welt ein und unterwarfen ein Volk nach dem anderen. Das endete erst, als sie sich in ihrer Arroganz gegen die Götter stellten und dafür grausam bestraft wurden. Nun ist das Reich zerfallen, ihre einstige Hauptstadt verflucht und den Nachkommen wurde der Segen der Götter entzogen. Bemüht ihre Sünden zu büßen und das wohlwollen der Götter zurück zu gewinnen leben sie nun in einen friedlichen kleinen Dorf, weitab anderer Zivilisationen. Doch schon braut sich in den Ruinen Lytars ein neues Unheil zusammen, als der grausame König Belior aus dem fernen Thyrmantor nach der einstigen Macht Lytars greift. Mithilfe der antiken Waffen will er seine Macht ausbauen und die Welt erneut mit einen verheerenden Krieg überziehen. Nur die echten Erben Lytars könnten das Unglück noch verhindern, doch haben sie den Kampf für Jahrhunderte abgeschworen und besitzen keinerlei Erfahrungen. So beginnt ein Krieg zwischen einen riesigen Weltreich Belior und den kleinen Dorf Lytara.

Inhaltsbewertung

Weitere Infos

Übersetzung
ISBN 978-3-492-28051-8 (Paperback)
978-3-492-97370-0 (E-Book)
Anzahl der Seiten 560
Aktuelle Auflage 3. Auflage

Originalausgabe

Erscheinungsjahr der Originalausgabe 2016
Erscheinungsland der Originalausgabe Deutschland
Titel der Originalausgabe Die Krone von Lytar
Verlag der Originalausgabe Piper

Deine Meinung

Umfragen
  •  Wie findest du...?
  •  Altersempfehlung
Kommentarfeld

Wenn du „Die Lytar-Chronik - Die Krone von Lytar“ schon gelesen hast, ist hier deine Meinung gefragt. Nimm an den zahlreichen Umfragen teil, veröffentliche deine Meinung im Kommentarfeld dieser Seite, diskutiere mit anderen im Forum und vergiss nicht, oben dem Buch Sterne zu geben. Gerne kannst du auch eine ausführlichere Rezension schreiben.

Umfragen

Wie findest du...?

Wie findest du „Die Lytar-Chronik - Die Krone von Lytar“?
 
0
 
1
 
1
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 

Bisher haben 2 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 21. Oktober 2017 um 08:33 erstellt.
Welche Eigenschaft trifft deiner Meinung nach am meisten auf „Die Lytar-Chronik - Die Krone von Lytar“ zu?
 
2
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 

Bisher haben 2 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 21. Oktober 2017 um 08:33 erstellt.

Altersempfehlung

Ab wie viel Jahren würdest du „Die Lytar-Chronik - Die Krone von Lytar“ empfehlen?
 
0
 
0
 
1
 
0
 
0
 
1
 
0
 

Bisher haben 2 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 21. Oktober 2017 um 08:33 erstellt.

Rezensionen

Schreibe die erste Rezension zu „Die Lytar-Chronik - Die Krone von Lytar“! Rezension schreiben

Hintergründe

Das Buch wurde erstmals 2007 unter dem Pseudonym Carl A. deWitt im Fredebold und Fischer-Verlag veröffentlicht. Aufgrund von großen Änderungen seitens des Verlags und anderen Umständen, endete die Zusammenarbeit und das Buch wurde in seiner ursprünglichen Fassung 2016 im Piper-Verlag veröffentlicht.


Mehr zum Buch „Die Lytar-Chronik - Die Krone von Lytar“

Wiki-Navigation

HauptseiteMitmachenMehr BuchPorträtsBuch des MonatsForum
Folge uns auf: TwitterFacebookGoogle+

Informationen zu diesem BuchPorträt

Dieses BuchPorträt wurde erstellt von: Lord Crysis



Dich stört etwas an diesem BuchPorträt?


Ideen, Vorschläge, Meinungen, Kritik & Lob zu allen BuchPorträts allgemein kannst du gerne im dafür vorgesehenen Forum hinterlassen.

Wir freuen uns auch, wenn du selbst ein BuchPorträt erstellen willst.

Bei Fragen stehen wir dir jederzeit zu Verfügung.
,,