FANDOM



Infos

Drachenkrieg.jpg
Autor Dennis L. McKiernan
Themen Krieg, Kampf, Reise
Genre Fantasy
Buchreihe Band 4 von „Die Drachen-Saga

Ausgaben & Preise

Taschenbuch € 7,95 bei Heyne
E-Bock € 6,99 bei Heyne

[Ausgabe ergänzen]

Mehr

Mindestalter
(laut Verlag)
Keine Altersangabe
Auszeichnungen
Erscheinungsjahr in Deutschland 2008

Leseprobe aufrufen

Willkommen im BuchPorträt des Buches „Drachenkrieg“ von Dennis L. McKiernan. Hier findest du Fakten, Handlungsinfos, Bewertungen, Meinungen, Leseproben, Hintergrundinfos und mehr.


Bewertung

  • Stern gelb.png
  •  
  • Stern gelb.png
  •  
  • Stern gelb.png
  •  
  • Stern gelb.png
  •  
  • Stern gelb.png
  •  
  • Stern gelb.png
  •  


Klappentext

Auf ihrer Suche nach dem Drachenkönig geraten der Elf Aravan und sein Schüler, das Elfenkind Bair, in höchster Gefahr. Nur ein Volk aus alten Legenden kann sie retten und zu einem geheimnisvollen Tempel leiten. Währenddessen entfesselt ein riesiges Heer aus dem Osten einen grausamen Krieg. Ein verzweifelter Wettlauf gegen die Zeit beginnt, denn das Schicksal von ganz Mithgar liegt nun in den Händen von Aravan und Bair...

Pressestimmen

»Ein Muss für alle Fans von J.R.R. Tolkien - das große Epos vom alles entscheidenden Krieg der Zwerge!«
Publisher's Weekly  



Handlung

Der Krieg um das Schicksal Mithgars geht weiter. Der Drachenkönig erobert mithilfe seiner Drachenarmee immer weitere Teile Mithgars, ohne das ihn die freien Völker aufhalten könnten. Doch die wahre Gefahr lauert im Schatten. Ydral, einer seiner wichtigsten Berater, arbeitet in Wirklichkeit für den bösen Gott Gyphon und verfolgt den Plan den König für seinen finstere Plan einzuspannen und so den Gott aus seiner Verbannung abseits der Sphären zu befreien. Nur der "Reiter der Unmöglichkeit" Bair, dem es durch sein Mischblut erlaubt ist alle Welten zu bereisen, könnte ihn noch aufhalten. Doch um den Gott zu schlagen braucht es ein sagenumwobenes Artefakt, das schon vor Jahrtausenden verloren ging. So macht er sich zusammen mit seinen Meister Aravan auf die Suche nach der Waffe, die sogar Götter töten kann, ohne zu wissen auf welcher der vier Welten sie sich befindet.

Inhaltsbewertung

Weitere Infos

Übersetzung Wolfgang Thon
ISBN 978-3-453-52484-2 (Taschenbuch)
978-3-641-08101-0 (E-Book)
Anzahl der Seiten 428
Aktuelle Auflage [Nummer der Auflage ergänzen]

Originalausgabe

Erscheinungsjahr der Originalausgabe 2000
Erscheinungsland der Originalausgabe USA
Titel der Originalausgabe Silver Wolf, Black Falcon
Verlag der Originalausgabe ILA

Deine Meinung

Umfragen
  •  Wie findest du...?
  •  Altersempfehlung
Kommentarfeld

Wenn du „Drachenkrieg“ schon gelesen hast, ist hier deine Meinung gefragt. Nimm an den zahlreichen Umfragen teil, veröffentliche deine Meinung im Kommentarfeld dieser Seite, diskutiere mit anderen im Forum und vergiss nicht, oben dem Buch Sterne zu geben. Gerne kannst du auch eine ausführlichere Rezension schreiben.

Umfragen

Wie findest du...?

Wie findest du „Drachenkrieg“?
 
1
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 

Bisher haben 1 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 8. April 2017 um 10:03 erstellt.
Welche Eigenschaft trifft deiner Meinung nach am meisten auf „Drachenkrieg“ zu?
 
1
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 

Bisher haben 1 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 8. April 2017 um 10:03 erstellt.

Altersempfehlung

Ab wie viel Jahren würdest du „Drachenkrieg“ empfehlen?
 
0
 
0
 
0
 
0
 
1
 
0
 
0
 

Bisher haben 1 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 8. April 2017 um 10:03 erstellt.

Rezensionen

Schreibe die erste Rezension zu „Drachenkrieg“! Rezension schreiben


Mehr zum Buch „Drachenkrieg“

Wiki-Navigation

HauptseiteMitmachenMehr BuchPorträtsBuch des MonatsForum
Folge uns auf: TwitterFacebookGoogle+

Informationen zu diesem BuchPorträt

Dieses BuchPorträt wurde erstellt von: Benutzer:Lord Crysis



Dich stört etwas an diesem BuchPorträt?


Ideen, Vorschläge, Meinungen, Kritik & Lob zu allen BuchPorträts allgemein kannst du gerne im dafür vorgesehenen Forum hinterlassen.

Wir freuen uns auch, wenn du selbst ein BuchPorträt erstellen willst.

Bei Fragen stehen wir dir jederzeit zu Verfügung.
,,

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Andere Wikis & mehr...

Zufälliges Wiki