FANDOM



Infos

Nur ein Hauch von dir.jpg
Autor S. C. Ransom
Themen Liebe, Geister, Freundschaft, Übersinnliches, Tod, Vertrauen, Verrat
Genres Fantasy, Jugendbuch
Buchreihe Band 1 von „Nur ein Hauch von dir

Ausgaben & Preise

€ 7,99 bei Fischer

Mehr

Mindestalter
(laut Verlag)
Ab 12
Auszeichnungen
Erscheinungsjahr in Deutschland 2011

Leseprobe aufrufen

Willkommen im BuchPorträt des Buches „Nur ein Hauch von dir“ von S. C. Ransom. Hier findest du Fakten, Handlungsinfos, Bewertungen, Meinungen, Leseproben, Hintergrundinfos und mehr.

Dieses Buch ist Band 1 der Reihe „Nur ein Hauch von dir“. Hier findest du weitere Bände.


Bewertung

  • Stern gelb.png
  •  
  • Stern gelb.png
  •  
  • Stern gelb.png
  •  
  • Stern gelb.png
  •  
  • Stern gelb.png
  •  
  • Stern gelb.png
  •  


Klappentext

Wenn die große Liebe nur der Anfang ist ...

Als Alex am Ufer der Themse einen silbernen Armreif findet und ihn arglos über ihr Handgelenk streift, ahnt sie nicht, was sie damit auslöst. Es kann nur eine Täuschung sein, dass der blaue Schmuckstein sich hin und wieder verdunkelt. Doch dann sieht sie diesen Jungen vor sich: mit traurigen blauen Augen und atemberaubend schön. Bald taucht er immer öfter auf, und sie stellt fest, dass sie die Einzige ist, die ihn sehen kann. Und dass ihre Hand beim Versuch, ihn zu berühren, ins Leere greift. Wer ist dieser Junge? Ist es wirklich klug, sich in ihn zu verlieben? Doch Alex hat keine Wahl mehr, ihr Herz hat sich längst entschieden. Für Callum. Und er sich für sie. Oder?

Pressestimmen

»Die schaurig schöne Liebesgeschichte zwischen einem Mädchen und einem ›Zwischenwesen‹, attraktiv und geheimnisvoll, ist sprachlich sehr ansprechend und mitreißend geschrieben.«
Brunhilde Schäfer, Jugendschriftenausschuss des BLLV-Mittelfranken, 18.9.2011  



Handlung

Eines Nachmittags findet Alex in der Themse einen Armreif. Als sie ihn überstreift, sieht sie das Bild eines Jungen vor sich. Sie verdrängt das Ereignis, doch der Junge kommt wieder. Plötzlich steht er in der Schule hinter ihr, sie kann ihn im Spiegel sehen.

Je öfter er auftaucht, desto mehr verliert Alex ihr Herz an diesen wunderschönen Jungen, obwohl sie nicht einmal sicher ist, ob es ihn wirklich gibt. Als sie nach einem missglückten Date mit ihrem ehemaligen Traumjungen völlig verwirrt zurückkommt, tröstet sie der Junge, der nun sogar mit ihr sprechen kann. Er heißt Callum und ist ein "Versunkener", der beim Versuch, seiner Schwester das Leben zu retten, im Fluss Fleet ertrunken ist. Nun lebt er davon, Menschen ihre glücklichen Erinnerungen zu nehmen, um selbst nicht in ewiger Verzweiflung zu versinken.

Die beiden verlieben sich, doch kennt Alex Callum wirklich? Kann es sein, dass er alles nur vortäuscht, um ihre Erinnerungen zu stehlen, so wie es seine Schwester Catherine behauptet? Wem kann sie vertrauen?

Inhaltsbewertung

Weitere Infos

Übersetzung Gerold Anrich, Martina Instinsky-Anrich
ISBN 978-3-596-81049-9
Anzahl der Seiten 384
Aktuelle Auflage 2. Auflage

Originalausgabe

Erscheinungsjahr der Originalausgabe 2011
Erscheinungsland der Originalausgabe Großbritannien
Titel der Originalausgabe Small Blue Thing
Verlag der Originalausgabe Nosy Crow

Deine Meinung

Umfragen
  •  Wie findest du...?
  •  Altersempfehlung
Kommentarfeld

Wenn du „Nur ein Hauch von dir“ schon gelesen hast, ist hier deine Meinung gefragt. Nimm an den zahlreichen Umfragen teil, veröffentliche deine Meinung im Kommentarfeld dieser Seite, diskutiere mit anderen im Forum und vergiss nicht, oben dem Buch Sterne zu geben. Gerne kannst du auch eine ausführlichere Rezension schreiben.

Umfragen

Wie findest du...?

Wie findest du „Nur ein Hauch von dir“?
 
1
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 

Bisher haben 1 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 28. Dezember 2014 um 17:18 erstellt.
Welche Eigenschaft trifft deiner Meinung nach am meisten auf „Nur ein Hauch von dir“ zu?
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 

Bisher haben 0 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 28. Dezember 2014 um 17:18 erstellt.

Altersempfehlung

Ab wie viel Jahren würdest du „Nur ein Hauch von dir“ empfehlen?
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 

Bisher haben 0 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 28. Dezember 2014 um 17:18 erstellt.

Rezensionen

Schreibe die erste Rezension zu „Nur ein Hauch von dir“! Rezension schreiben

Hintergründe

Der Fluss Fleet

Der Fleet, in dem Callum und die anderen Versunkenen ertranken, ist ein Nebenfluss der Themse und fließt wie diese durch London. Heute fließt der Fluss fast gänzlich unterirdisch. Er entspringt Quellen in Hampstead Heath, einem Park in London, und speist zwei Teiche, die im 18. Jahrhundert angelegt wurden, um Trinkwasser zu speichern. Im Stadtteil Camden Town vereinigen sich die beiden Quellbäche des Fleet. Er fließt an den Bahnhöfen King's Cross und Farringdon vorbei, bevor er bei der Blackfriars Bridge in die Themse mündet. Von ebendieser Brücke springen in der Geschichte Catherine und Callum und gelangen so in den Fleet.


Mehr zum Buch „Nur ein Hauch von dir“

Wiki-Navigation

HauptseiteMitmachenMehr BuchPorträtsBuch des MonatsForum
Folge uns auf: TwitterFacebookGoogle+

Informationen zu diesem BuchPorträt

Dieses BuchPorträt wurde erstellt von:  18:44, 28. Dez. 2014 (UTC)



Dich stört etwas an diesem BuchPorträt?


Ideen, Vorschläge, Meinungen, Kritik & Lob zu allen BuchPorträts allgemein kannst du gerne im dafür vorgesehenen Forum hinterlassen.

Wir freuen uns auch, wenn du selbst ein BuchPorträt erstellen willst.

Bei Fragen stehen wir dir jederzeit zu Verfügung.
,,,,,,
,

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Andere Wikis & mehr...

Zufälliges Wiki