FANDOM



Infos

Autor Kerstin Gier
Themen Zeitreisen, Freundschaft, Liebe
Genres Liebe, Fantasy
Buchreihe Band 1 von „Liebe geht durch alle Zeiten

Ausgaben & Preise

Hardcover € 15,99 bei Arena
Klappenbroschur € 13,99 bei Arena
E-Book € 12,99 bei Arena

Mehr

Mindestalter
(laut Verlag)
Ab 12
Auszeichnungen Bestseller
Erscheinungsjahr in Deutschland 2009

Leseprobe aufrufen

Willkommen im BuchPorträt des Buches „Rubinrot - Liebe geht durch alle Zeiten“ von Kerstin Gier. Hier findest du Fakten, Handlungsinfos, Bewertungen, Meinungen, Leseproben, Hintergrundinfos und mehr.


Bewertung

  • Stern gelb.png
  •  
  • Stern gelb.png
  •  
  • Stern gelb.png
  •  
  • Stern gelb.png
  •  
  • Stern gelb.png
  •  
  • Stern gelb.png
  •  


Klappentext

Manchmal ist es eine echtes Kreuz, in einer Familie zu leben, die jede Menge Geheimnisse hat. Der Überzeugung ist zumindest die 16-jährige Gwendolyn. Bis sie sich eines Tages aus heiterem Himmel im London um die letzte Jahrhundertwende wiederfindet. Und ihr klar wird, dass ausgerechnet sie das allergrößte Geheimnis ihrer Familie ist. Was ihr dagegen nicht klar ist: Dass man sich zwischen den Zeiten möglichst nicht verlieben sollte. Denn das macht die Sache erst recht kompliziert!

Pressestimmen

»'Rubinrot' ist eine spannende Liebesgeschichte, die quer durch alle Zeiten geht.«
digitalfernsehen.de  



Handlung

In Gwendolyns Familie verhalten sich alle etwas merkwürdig: Ihre Großtante behauptet beispielsweise, Visionen zu haben und ihre Cousine Charlotte soll in der Zeit reisen können. Doch als Gwen plötzlich im London des letzten Jahrhunderts steht, erkennt sie, dass sich wohl alle geirrt haben und sie dieses mysteriöse Zeitreise-Gen hat, von dem alle sprechen. Charlotte und deren Mutter glauben, Gwen wolle sich nur aufspielen und ertrage es nicht, dass sich nicht alles um sie dreht, doch Gwens Freundin Leslie unterstützt sie in ihrer Situation.

Um ihre Zeitsprünge unter Kontrolle zu bekommen, muss sie in die geheimnissvolle Loge des Grafen von Saint Germain, die sich mit Zeitreisen auszukennen scheinen. Für diese Loge muss sie in der Vergangenheit Aufträge ausführen – gemeinsam mit dem arroganten Gideon de Villier, der ebenfalls ein solches Zeitreise-Gen trägt. Ob das gut gehen kann?

Außerdem trauen ihr die Mitglieder der Loge wegen irgendetwas nicht über den Weg, das in der Vergangenheit passiert ist, aber was mag das sein?

Das Chaos wird jedenfalls perfekt, als Gwen sich auch noch in den eigentlich doch so eingebildeten Gideon verliebt...

Inhaltsbewertung

Weitere Infos

Übersetzung
ISBN 978-3-401-50600-5
Anzahl der Seiten 352
Aktuelle Auflage [Nummer der Auflage ergänzen]

Originalausgabe

Erscheinungsjahr der Originalausgabe 2009
Erscheinungsland der Originalausgabe Deutschland
Titel der Originalausgabe
Verlag der Originalausgabe

Deine Meinung

Umfragen
  •  Wie findest du...?
  •  Altersempfehlung
Kommentarfeld

Wenn du „Rubinrot - Liebe geht durch alle Zeiten“ schon gelesen hast, ist hier deine Meinung gefragt. Nimm an den zahlreichen Umfragen teil, veröffentliche deine Meinung im Kommentarfeld dieser Seite, diskutiere mit anderen im Forum und vergiss nicht, oben dem Buch Sterne zu geben. Gerne kannst du auch eine ausführlichere Rezension schreiben.

Umfragen

Wie findest du...?

Wie findest du „Rubinrot - Liebe geht durch alle Zeiten“?
 
5
 
4
 
1
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 

Bisher haben 10 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 1. April 2014 um 18:56 erstellt.
Welche Eigenschaft trifft deiner Meinung nach am meisten auf „Rubinrot - Liebe geht durch alle Zeiten“ zu?
 
0
 
1
 
0
 
6
 
2
 
0
 
0
 
0
 

Bisher haben 9 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 1. April 2014 um 18:56 erstellt.

Altersempfehlung

Ab wie viel Jahren würdest du „Rubinrot - Liebe geht durch alle Zeiten“ empfehlen?
 
0
 
4
 
3
 
1
 
0
 
0
 
0
 

Bisher haben 8 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 1. April 2014 um 18:56 erstellt.

Rezensionen

Schreibe die erste Rezension zu „Rubinrot - Liebe geht durch alle Zeiten“! Rezension schreiben

Hintergründe

2013 wurde Rubinrot mit Maria Ehrich (Gwendolyn Shepherd) und Jannis Niewöhner (Gideon de Villier) in den Hauptrollen verfilmt. Regie führte Felix Fuchssteiner.

Den Grafen von Saint Germain, der in der Edelsteintrilogie eine wichtige Nebenfigur darstellt und von Gwen und Gideon besucht wird, gab es tatsächlich. Um ihn ranken sich zahlreiche Legenden, so etwa, dass er ewig lebt und nicht altert. Er lebte im 18. Jahrhundert.


Mehr zum Buch „Rubinrot - Liebe geht durch alle Zeiten“

Wiki-Navigation

HauptseiteMitmachenMehr BuchPorträtsBuch des MonatsForum
Folge uns auf: TwitterFacebookGoogle+

Informationen zu diesem BuchPorträt

Dieses BuchPorträt wurde erstellt von:  11:59, 15. Apr. 2014 (UTC)



Dich stört etwas an diesem BuchPorträt?


Ideen, Vorschläge, Meinungen, Kritik & Lob zu allen BuchPorträts allgemein kannst du gerne im dafür vorgesehenen Forum hinterlassen.

Wir freuen uns auch, wenn du selbst ein BuchPorträt erstellen willst.

Bei Fragen stehen wir dir jederzeit zu Verfügung.
,,
,

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Andere Wikis & mehr...

Zufälliges Wiki