FANDOM



Infos

Armeederklone
Autor Matthew Stover
Thema Star Wars
Genre Science Fiction
Buchreihe Dieses Buch gehört keiner Reihe an

Ausgaben & Preise

Blanvalet (Preis unbekannt)

Mehr

Mindestalter
(laut Verlag)
Keine Altersangabe
Auszeichnungen
Erscheinungsjahr in Deutschland 2005

Willkommen im BuchPorträt des Buches „Star Wars - Mace Windu und die Armee der Klone“ von Matthew Stover. Hier findest du Fakten, Handlungsinfos, Bewertungen, Meinungen, Leseproben, Hintergrundinfos und mehr.


Bewertung

  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  


Klappentext

Während in der Galaxis die Klonkriege toben, wird der Jedi-Meister Mace Windu mit einer gefährlichen und persönlich schwierigen Mission betraut: In seiner von Separatisten besetzten Heimatwelt gilt seine Lieblingsschülerin Depa Billaba seit einiger Zeit als verschollen und wird verdächtigt, für ein fürchterliches Massaker verantwortlich zu sein. Ist sie der dunklen Seite der Macht verfallen?

Pressestimmen

[Pressestimmen ergänzen]



Handlung

Jedi-Meister Mace Windu wird in seine Heimatwelt Haruun Kal entsandt. Seine ehemalige Padawan, Depa Billaba, soll für ein fürchterliches Massaker verantwortlich sein. Mace macht sich sofort auf den Weg und trifft Mace Flor, die ihm hilft. Allerdings gibt es eine Schießerei und sie wird angeschossen, Mace verhaftet. Nach einem Verhör mit Lorz Geptun, wird er freigelassen. Er soll Depa Billaba zurückholen. Er wird jedoch überfallen und kann sich nicht wehren, da Lorz zuvor die ganze Energie aus seinem purpurnen Lichtschwert gezogen hat. Nick Rostu und seine Bande helfen.

Später werden sie erneut angegriffen, doch wider Erwarten nicht von der KUS, sondern von den Balawai! Alle werden verletzt, und man stellt fest, dass Chalk, Lesh und Besh, Nicks Freunde, am Wespenfieber erkrankt sind...

Inhaltsbewertung

Weitere Infos

Übersetzung Andreas Helweg
ISBN 3-442-36009-9
Anzahl der Seiten 471
Aktuelle Auflage [Nummer der Auflage ergänzen]

Originalausgabe

Erscheinungsjahr der Originalausgabe 2003
Erscheinungsland der Originalausgabe
Titel der Originalausgabe Shatterpoint
Verlag der Originalausgabe Del Rey

Deine Meinung

Umfragen
  •  Wie findest du...?
  •  Altersempfehlung
Kommentarfeld

Wenn du „Star Wars - Mace Windu und die Armee der Klone“ schon gelesen hast, ist hier deine Meinung gefragt. Nimm an den zahlreichen Umfragen teil, veröffentliche deine Meinung im Kommentarfeld dieser Seite, diskutiere mit anderen im Forum und vergiss nicht, oben dem Buch Sterne zu geben. Gerne kannst du auch eine ausführlichere Rezension schreiben.

Umfragen

Wie findest du...?

Wie findest du „Star Wars - Mace Windu und die Armee der Klone“?
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 

Bisher haben 0 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 19. Februar 2015 um 20:06 erstellt.
Welche Eigenschaft trifft deiner Meinung nach am meisten auf „Star Wars - Mace Windu und die Armee der Klone“ zu?
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 

Bisher haben 0 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 19. Februar 2015 um 20:06 erstellt.

Altersempfehlung

Ab wie viel Jahren würdest du „Star Wars - Mace Windu und die Armee der Klone“ empfehlen?
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 

Bisher haben 0 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 19. Februar 2015 um 20:06 erstellt.

Rezensionen

Schreibe die erste Rezension zu „Star Wars - Mace Windu und die Armee der Klone“! Rezension schreiben

Hintergründe

[Hintergrundinfos ergänzen]


Mehr zum Buch „Star Wars - Mace Windu und die Armee der Klone“

Wiki-Navigation

HauptseiteMitmachenMehr BuchPorträtsBuch des MonatsForum
Folge uns auf: TwitterFacebookGoogle+

Informationen zu diesem BuchPorträt

Dieses BuchPorträt wurde erstellt von: BücherBot



Dich stört etwas an diesem BuchPorträt?


Ideen, Vorschläge, Meinungen, Kritik & Lob zu allen BuchPorträts allgemein kannst du gerne im dafür vorgesehenen Forum hinterlassen.

Wir freuen uns auch, wenn du selbst ein BuchPorträt erstellen willst.

Bei Fragen stehen wir dir jederzeit zu Verfügung.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Andere Wikis & mehr...

Zufälliges Wiki