FANDOM



Infos

Schleier der Täuschung cover
Autor James Lucenco
Themen Star Wars, Intrigen
Genre Science Fiction
Buchreihe Dieses Buch gehört keiner Reihe an

Ausgaben & Preise

Paperback € 14,00 bei blanvalet

Mehr

Mindestalter
(laut Verlag)
Keine Altersangabe
Auszeichnungen
Erscheinungsjahr in Deutschland 2012

Willkommen im BuchPorträt des Buches „Star Wars - Schleier der Täuschung“ von James Lucenco. Hier findest du Fakten, Handlungsinfos, Bewertungen, Meinungen, Leseproben, Hintergrundinfos und mehr.


Bewertung

  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  
  • Stern gelb
  •  


Klappentext

Die dunkle Seite der Macht erhebt ihr schreckliches Haupt
Kanzler Valorum ist der Einzige, der die Republik zusammenhalten und der immer mächtiger werdenden Handelsföderation Einhalt gebieten kann. Daher atmen alle auf, als der Jedi-Meister Qui-Gon Jinn und sein Schüler Obi-Wan Kenobi ein Attentat auf den Kanzler vereiteln können. Doch Valorum kann keinem Gegner gegenübertreten, den er nicht kennt, und der größte Feind der Republik ist noch nicht einmal aus den Schatten getreten – Darth Sidious, der mächtigste der Sith-Lords!

Pressestimmen

[Pressestimmen ergänzen]



Handlung

Infolge der Zunahme der Militarisierung in der Galaxis und auch insbesondere der Aktivitäten krimineller Organisationen im Äußeren Rand sieht die Republik Handlungsbedarf. Spätestens als die Piratenbande "Nebelfront" ein Schiff der Handelsföderation, welches mit Aurodium (≈ Gold) beladen ist, überfällt, stellt sich im Senat erstmals die Frage, militärische Gegenaktionen oder zumindest eine entsprechende Verteidigung mit Patrouillen.

In Wahrheit ist Darth Sidious der Drahtzieher hinter diesen Aktionen und er ist es auch, der dafür sorgt, dass der derzeitige Kanzler Valorum selbst in Bedrängnis gerät, indem die Jedi, welche ausgesandt wurden, um den Konflikt der Yinchorri beizulegen, eines Morgens vor dessen Tür liegen und dann auch noch ein Attentatsversuch auf ihn stattfindet.

Schließlich sollen all diese Themen auf einem Gipfel auf dem Planeten Eriadu diskutiert werden. Der Kanzler macht sich unter massiven Geleitschutz dorthin auf und auch der beunruhigte Jedi-Rat entsendet einige Meister zu diesem politischen Treffen. Auf Eriadu spitzt sich die Lage schließlich zu und es kommt zu einem folgenschweren Ereignis.

Inhaltsbewertung

Weitere Infos

Übersetzung Andreas Kasprzak
ISBN ISBN 9783442268542
Anzahl der Seiten 464
Aktuelle Auflage [Nummer der Auflage ergänzen]

Originalausgabe

Erscheinungsjahr der Originalausgabe 2001
Erscheinungsland der Originalausgabe USA
Titel der Originalausgabe Cloak of Deception
Verlag der Originalausgabe Del Rey

Deine Meinung

Umfragen
  •  Wie findest du...?
  •  Altersempfehlung
Kommentarfeld

Wenn du „Star Wars - Schleier der Täuschung“ schon gelesen hast, ist hier deine Meinung gefragt. Nimm an den zahlreichen Umfragen teil, veröffentliche deine Meinung im Kommentarfeld dieser Seite, diskutiere mit anderen im Forum und vergiss nicht, oben dem Buch Sterne zu geben. Gerne kannst du auch eine ausführlichere Rezension schreiben.

Umfragen

Wie findest du...?

Wie findest du „Star Wars - Schleier der Täuschung“?
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 

Bisher haben 0 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 9. November 2015 um 11:41 erstellt.
Welche Eigenschaft trifft deiner Meinung nach am meisten auf „Star Wars - Schleier der Täuschung“ zu?
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 

Bisher haben 0 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 9. November 2015 um 11:41 erstellt.

Altersempfehlung

Ab wie viel Jahren würdest du „Star Wars - Schleier der Täuschung“ empfehlen?
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 

Bisher haben 0 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 9. November 2015 um 11:41 erstellt.

Rezensionen

Schreibe die erste Rezension zu „Star Wars - Schleier der Täuschung“! Rezension schreiben

Hintergründe

Der Roman beginnt kurze Zeit vor den Ereignissen von Episode I und reicht in diese hinein. Er gibt einen Überblick über die politische Situation kurz vor Ende der Alten Republik. Wie in vielen um diese Zeit handelnden Romanen ist die Figur "Darth Sidious" und ihre Verfolgung des Großen Plans im Mittelpunkt.

Der Titel impliziert bereits sehr deutlich, dass es sich hier um viele politische Intrigen handelt, welche die Geschehnisse, welche sich über die drei Episoden der Prequel-Trilogie erstrecken, vorbereiten und so beleuchten, dass man als Leser ein noch tieferes Verständnis der Zusammenhänge entwickeln kann.


Mehr zum Buch „Star Wars - Schleier der Täuschung“

Wiki-Navigation

HauptseiteMitmachenMehr BuchPorträtsBuch des MonatsForum
Folge uns auf: TwitterFacebookGoogle+

Informationen zu diesem BuchPorträt

Dieses BuchPorträt wurde erstellt von: Agent Zuri Über mich Nachrichtenseite Ankündigungen 16:47, 9. Nov. 2015 (UTC)



Dich stört etwas an diesem BuchPorträt?


Ideen, Vorschläge, Meinungen, Kritik & Lob zu allen BuchPorträts allgemein kannst du gerne im dafür vorgesehenen Forum hinterlassen.

Wir freuen uns auch, wenn du selbst ein BuchPorträt erstellen willst.

Bei Fragen stehen wir dir jederzeit zu Verfügung.
,

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Andere Wikis & mehr...

Zufälliges Wiki