Fandom

Lieblingsbücher Wiki

The Ring

890Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen


Infos

The ring.jpg
Autor Kōji Suzuki
Thema [Thema ergänzen]
Genres Roman, Thriller, Horror
Buchreihe Band 1 der „Ring-Trilogie

Ausgaben & Preise

€ 8,95 bei Heyne

Mehr

Mindestalter
(laut Verlag)
Keine Altersangabe
Auszeichnungen
Erscheinungsjahr in Deutschland 2003

Willkommen im BuchPorträt des Buches „The Ring“ von Kōji Suzuki. Hier findest du Fakten, Handlungsinfos, Bewertungen, Meinungen, Leseproben, Hintergrundinfos und mehr.


Bewertung

  • Stern gelb.png
  •  
  • Stern gelb.png
  •  
  • Stern gelb.png
  •  
  • Stern gelb.png
  •  
  • Stern gelb.png
  •  
  • Stern gelb.png
  •  


Klappentext

In der Nacht zum 6. September stirbt die junge Satoko unter mysteriösen Umständen. Durch Zufall erfährt ihr Onkel Kazuyuki Asakawa, dass dies kein Einzelfall ist. Außer seiner Nichte sind auch drei ihrer Frende am selben Tag zur selben Uhrzeit an der selben Ursache gestorben: Sie alle erlitten einen Herzstillstand - aus Angst. Während seiner Recherchen stößt Kazuyuki au fein mysteriöses Video, das sich seine Nichte mit ihren Freunden eine Woche vor ihrem Tod angesehn hatte. Angeblich wird jeden, der das Video gesehen hat, das gleiche Schicksal ereilen ...

Wird Kazuyuki das nächste Opfer eines übernatürlichen Fluchs?

Pressestimmen

[Pressestimmen ergänzen]



Handlung

Asakawa ist Journalist. Seine Nichte stirbt am 5. September nachts an einem plötzlichen Herzstillstand. Als er nach der Arbeit auf dem Weg nach Hause ist, erfährt er von einem Taxifahrer, dass ein Jugendlicher ebenfalls an diesem Tag nachts plötzlich neben seinem Taxi zusammenbricht. Ebenfalls Herzstillstand. Nun ist Asakawas Neugier geweckt und will herausfinden, ob es Verbindungen zwischen diesen beiden Jugendlichen gegen hatte. Seine Recherchen führen ihn zu einem Video in einer Blockhütte, das die vier gesehen haben. Es handelt sich um eine mysteriöse Montage unszusammenhängender Bilder, an deren Ende eine klare Aussage steht: Wer diese Bilder sieht, ist dazu verdammt, exakt eine Woche nach diesem Augenblick zu sterben. Dummerweise ist ausgerechnet dieser Auftrag auf dem Band überspielt worden.

Zuerst denkt Asakawa, dass das ein dummer Streich wär, aber schließlich bekommt er es doch mit der Angst zutun. Er will wissen, ob die Jugendlichen das Video gesehen haben und deshalb gestorben sind und herrausfinden, ob er jetzt auch sterben muss. Er erzählt alles seinem "Freund" Ryuiji und seinem Kollegen Yoshino. Yoshino hält die Geschichte über das Video auch für Schwachsinn, aber ansehen will er es nicht, doch Ryuiji schaut es sich nocheinmal mit Asakawa an. Nun müsste er auch in 7 Tagen sterben, aber er nimmt alles auf die leichte Schulter. Doch pötzlich schaut sich Shizu, Asakawas Frau und Yoko, ihr gemeinsames Baby, das Video an. Asakawa, Ryuiji und Yoshino fangen an zu forschen und die Puzzleteile fügen sich langsam zusammen. Doch die Zeit vergeht und schließlich bleibt ihnen nur noch Stunden übrig !

Inhaltsbewertung

Weitere Infos

Übersetzung
ISBN 3-453-86679-7
Anzahl der Seiten 301
Aktuelle Auflage [Nummer der Auflage ergänzen]

Originalausgabe

Erscheinungsjahr der Originalausgabe 1991
Erscheinungsland der Originalausgabe Japan
Titel der Originalausgabe Ring (Ringu)
Verlag der Originalausgabe Kadokawa Shoten Publishing Co,. Ltd. Japan

Deine Meinung

Umfragen
  •  Wie findest du...?
  •  Altersempfehlung
Kommentarfeld

Wenn du „The Ring“ schon gelesen hast, ist hier deine Meinung gefragt. Nimm an den zahlreichen Umfragen teil, veröffentliche deine Meinung im Kommentarfeld dieser Seite, diskutiere mit anderen im Forum und vergiss nicht, oben dem Buch Sterne zu geben. Gerne kannst du auch eine ausführlichere Rezension schreiben.

Umfragen

Wie findest du...?

Wie findest du „The Ring“?
 
0
 
0
 
0
 
1
 
0
 
0
 
0
 
0
 

Bisher haben 1 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 25. Januar 2015 um 18:31 erstellt.
Welche Eigenschaft trifft deiner Meinung nach am meisten auf „The Ring“ zu?
 
0
 
0
 
1
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 

Bisher haben 1 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 25. Januar 2015 um 18:31 erstellt.

Altersempfehlung

Ab wie viel Jahren würdest du „The Ring“ empfehlen?
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 
0
 

Bisher haben 0 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 25. Januar 2015 um 18:31 erstellt.

Rezensionen

Schreibe die erste Rezension zu „The Ring“! Rezension schreiben

Hintergründe

Über die Herkunft des Titels wurde viel Spekuliert. Der Titel bezieht sich nicht auf die Form des Brunnens (wie es im amerikanischen Film-Remake erklärt wird), sondern wird ursprünglich vom englischen Wort „to ring“ abgeleitet, welches das Klingeln des Telefons nach dem Ansehen des Videos bezeichnet. Die Buchreihe gibt aber noch weitere Erklärungen für den Titel. So ist mit „ring“ ebenfalls die Form des Virus gemeint, welches die eigentliche Todesursache darstellt, sowie auch ein Kreislauf der Wiedergeburt und des Sterbens, den Sadako und Asakawas Freund Ryuji durchmachen.


Mehr zum Buch „The Ring“

Wiki-Navigation

HauptseiteMitmachenMehr BuchPorträtsBuch des MonatsForum
Folge uns auf: TwitterFacebookGoogle+

Informationen zu diesem BuchPorträt

Dieses BuchPorträt wurde erstellt von: Bookpedia



Dich stört etwas an diesem BuchPorträt?


Ideen, Vorschläge, Meinungen, Kritik & Lob zu allen BuchPorträts allgemein kannst du gerne im dafür vorgesehenen Forum hinterlassen.

Wir freuen uns auch, wenn du selbst ein BuchPorträt erstellen willst.

Bei Fragen stehen wir dir jederzeit zu Verfügung.
[[Kategorie:|]]
,,

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Andere Wikis & mehr...

Zufälliges Wiki