FANDOM



Infos

Autor Wolfgang Herrndorf
Thema [Thema ergänzen]
Genres Gegenwartsliteratur, Jugendbuch
Buchreihe Dieses Buch gehört keiner Reihe an

Ausgaben & Preise

€ 9,00 bei Rowohlt

Mehr

Mindestalter
(laut Verlag)
Ab 13
Auszeichnungen Deutscher Jugendliteraturpreis;
Clemens-Brentano-Preis;
Hans-Fallada-Preis
Erscheinungsjahr in Deutschland 2010

Leseprobe aufrufen

Willkommen im BuchPorträt des Buches „Tschick“ von Wolfgang Herrndorf. Hier findest du Fakten, Handlungsinfos, Bewertungen, Meinungen, Leseproben, Hintergrundinfos und mehr.


Bewertung

<ul class="Bewertung" data-Artikel="Tschick" data-Name="'Tschick' Sternebewertung" data-Durchschnitt="
  Auf dieser Seite werden die Bewertungen des Buches „Tschick“ gespeichert.
Zum BuchPorträt >
5">
  • Stern gelb</li> 
  • Stern gelb</li> 
  • Stern gelb</li> 
  • Stern gelb</li> 
  • Stern gelb</li> 
  • Stern gelb</li> </ul>

  • Klappentext

    Zwei Jungs. Ein geknackter Lada.
    Eine Reise voller Umwege durch ein unbekanntes Deutschland.

    Mutter in der Entzugsklinik, Vater mit Assistentin auf Geschäftsreise: Maik Klingenberg wird die großen Ferien allein am Pool der elterlichen Villa verbringen. Doch dann kreuzt Tschick auf. Tschick, eigentlich Andrej Tschichatschow, kommt aus einem der Asi-Hochhäuser in Hellersdorf, hat es von der Förderschule irgendwie bis aufs Gymnasium geschafft und wirkt doch nicht gerade wie das Musterbeispiel der Integration. Außerdem hat er einen geklauten Wagen zur Hand. Und damit beginnt eine unvergessliche Reise ohne Karte und Kompass durch die sommerglühende deutsche Provinz.

    Pressestimmen

    »Auch in fünfzig Jahren wird dies noch ein Roman sein, den wir lesen wollen. Aber besser, man fängt gleich damit an.«
    Frankfurter Allgemeine Zeitung  
    »‚Tschick‘ ist ein Jugendroman und Roadmovie zugleich - von Anfang bis Ende ein großer literarischer Spaß.«
    Der Tagesspiegel  
    »Ein Buch von der Sorte, das beglückte Leser an ihre Freunde und Bekannten so innig weiterempfehlen, als gelte es, ein Geheimnis zu bewahren.«
    Der Spiegel  


    Handlung

    Es gibt Menschen, die langweilig sind. Und es gibt Menschen, die keine Freunde haben.
    Aber es gibt auch Menschen, die langweilig sind und keine Freunde haben - dazu gehört auch Maik. Doch dann kommt Tschick in seine Klasse. Er ist es auch, der nach Beginn der ebenfalls langweiligen Sommerferien mit einem "geliehenen" alten Lada bei Maik vorbeikommt, und beschließt, mit ihm in die Walachei zu fahren - die es laut Maik gar nicht gibt. Trotzdem steigt er ein und eine abenteuerliche Fahrt beginnt...

    Inhaltsbewertung

    Weitere Infos

    Übersetzung
    ISBN 978-3-87134-710-8
    Anzahl der Seiten 256
    Aktuelle Auflage 32. Auflage

    Originalausgabe

    Erscheinungsjahr der Originalausgabe 2010
    Erscheinungsland der Originalausgabe Deutschland
    Titel der Originalausgabe
    Verlag der Originalausgabe

    Deine Meinung

    Umfragen
      •  Wie findest du...?
      •  Altersempfehlung
    Kommentarfeld

    Wenn du „Tschick“ schon gelesen hast, ist hier deine Meinung gefragt. Nimm an den zahlreichen Umfragen teil, veröffentliche deine Meinung im Kommentarfeld dieser Seite, diskutiere mit anderen im Forum und vergiss nicht, oben dem Buch Sterne zu geben. Gerne kannst du auch eine ausführlichere Rezension schreiben.

    Umfragen

    Wie findest du...?

    Wie findest du „Tschick“?
     
    1
     
    3
     
    1
     
    0
     
    0
     
    1
     
    0
     
    2
     

    Bisher haben 8 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 4. Juni 2014 um 18:59 erstellt.
    Welche Eigenschaft trifft deiner Meinung nach am meisten auf „Tschick“ zu?
     
    0
     
    1
     
    0
     
    0
     
    4
     
    0
     
    0
     
    0
     

    Bisher haben 5 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 4. Juni 2014 um 18:59 erstellt.

    Altersempfehlung

    Ab wie viel Jahren würdest du „Tschick“ empfehlen?
     
    0
     
    0
     
    1
     
    3
     
    2
     
    0
     
    0
     

    Bisher haben 6 Nutzer abgestimmt. Die Umfrage wurde am 4. Juni 2014 um 18:59 erstellt.

    Rezensionen

    Schreibe die erste Rezension zu „Tschick“! Rezension schreiben

    Buch-Trailer


    Tschick - Worte des Autors04:37

    Tschick - Worte des Autors



    Hintergründe

    [Hintergrundinfos ergänzen]


    Mehr zum Buch „Tschick“

    Wiki-Navigation

    HauptseiteMitmachenMehr BuchPorträtsBuch des MonatsForum
    Folge uns auf: TwitterFacebookGoogle+

    Informationen zu diesem BuchPorträt

    Dieses BuchPorträt wurde erstellt von: 
    Paul
    ÜBER MICHKONTAKT ZU MIR 18:59, 4. Jun. 2014 (UTC)



    Dich stört etwas an diesem BuchPorträt?


    Ideen, Vorschläge, Meinungen, Kritik & Lob zu allen BuchPorträts allgemein kannst du gerne im dafür vorgesehenen Forum hinterlassen.

    Wir freuen uns auch, wenn du selbst ein BuchPorträt erstellen willst.

    Bei Fragen stehen wir dir jederzeit zu Verfügung.
    [[Kategorie:|]]
    ,

    Störung durch Adblocker erkannt!


    Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

    Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

    Andere Wikis & mehr...

    Zufälliges Wiki